ctp 5.1.1 KOMM MIR NICHT ZU NAH

Podcast-Titel auf Foto von Weg, der Hügel hinauf führt in offene weiße Fläche

©canva.com

 

Unter dem Titel „KOMM MIR NICHT ZU NAH – Zur Regelung von Nähe und Distanz in der Stadt, in der wir leben – und in dem Theater, das wir machen“ befragen Robert N. Schmidt und Christoph M. Gosepath in einer Podcast-Reihe Forscher:innen, Städter:innen, Ländler:innen, Künstler:innen und sonstige Erlebende nach ihren Einschätzungen zu diesen Themen.

 

 

Podcast 1: Vorstellung Christoph M. Gosepath & Robert N. Schmidt

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Foto: © W. Bergermann  
->ctp 5.1.1 Podcast 1 – Text
Podcast 2: Interview mit ->Prof. Dr. Stefan Gosepath, Philosoph (FU Berlin) zu Stille und Abgeschiedenheit in der Staatsbibliothek West

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Foto: © S. Gosepath 
->ctp 5.1.1 Podcast 2 – Text

Im 2. Podcast erzählt der Philosoph Stefan Gosepath, warum er für geistige Tätigkeit einen „Ort außerhalb aller Orte“ braucht – und warum dieser Gegenort für ihn im Trubel der Stadt liegen muss. Ein Podcast aus der Staatsbibliothek West zu Berlin über Nähe und Distanz, über Heterotopien und den Architekten Sharoun, über Tunnelblick und Catwalks.

 
Podcast 3 Teil 1 und 2: Interview mit ->Prof. Dr. Talja Blokland, Stadtsoziologin (HU Berlin), zur Frage der Möglichkeit von Vertrauen in der Stadt

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Foto: © T.  Blokland
->ctp 5.1.1 Podcast 3 Teil 1 – Text

Vertrauen ist keine Schuhgröße, erklärt Stadtsoziologin Prof. Dr. Talja Blokland im 3. Podcast. Man hat es nicht einfach, sondern bildet es in Gemeinschaften. Welche können das sein: Freiwillige Feuerwehr, Theater, reelle, digitale? Auf jeden Fall solche, in denen man durcheinander reden kann!

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Fotos: © C. Gosepath, © T.  Blokland
->ctp 5.1.1 Podcast 3 Teil 2 – Text

Theater muss nicht im Theater stattfinden, findet Prof. Blokland, aber doch analog. Ihr Fazit aus Social Distancing: „Raus aus dem Haus!“. Cafés und Fußballstadien, vielleicht sogar Einkaufszentren können mehr zum Vertrauen in der Stadt beitragen als virtuelle Räume.

Podcast 4 Teil 1 und 2: Interview mit ->Elke Schilling, Initiatorin von ->Silbernetz e. V., zur Frage von Einsamkeit älterer Menschen in der Stadt
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Foto: © G. Welters
->ctp 5.1.1 Podcast 4 Teil 1 – Text

Wie einsam sind die Generationen 85+? Statistiken sagen dazu wenig, umso mehr die Erfahrungen von Silbernetz e. V., dem ersten sozialen Callcenter in Deutschland. Initiatorin Elke Schilling berichtet, wie Einsamkeit klingen kann, wie Nähe telefonisch gesucht und vermittelt wird.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Fotos: © R. Schmidt, © G. Welters
->ctp 5.1.1 Podcast 4 Teil 2 – Text

„Ent-Einsamung“ durch Theater und Telefonleitung, das kann bedeuten: Angebote unverbindlicher Nähe,
zusammen Schweigen, mehr Digitalisierung für alte Menschen – und viel mehr Würdigung solcher Angebote, denn „ein Menschenleben zu erhalten, ist auch ein Mehrwert!“ findet E. Schilling.

Alle Folgen können auf allen einschlägigen Podcasting-Plattformen unter diesem Feed abonniert werden: rss-icon.

Der Podcast in den sozialen Medien: twitter-Symbolinstagram-Symbol facebook-Symbol

ctp 5.1.1 ist Teil des Projektes ->ctp 5.0 Krankheit und Stadt

 

Logo ctp neu Logo Neustart Kultur Logo: Kultur.Gemeinschaften - Förderprogramm für digitale Content-Produktion in Kultureinrichtungen
gefördert von:
Logo: Bundesbeauftragte Kultur und Medien Logo Kulturstiftung Logo Tipping Point e. V.
 

Leave a Reply

Your email address will not be published.